030__9BW1792.jpg

Vorstellung DREIRAUM | 08.11.2021

Hallo ihr Lieben,

 

seit dieser Woche gibt es einen temporären Artikel beim Offenburger Tageblatt unter der Rubrik Marktplatz. Der Bericht ist ganz schön geworden, daher ist er ab jetzt auch hier nachlesbar.

Viel Spaß damit.

Eure Anna

Studio DREIRAUM in Offenburg bietet Yoga und mehr

Körper und Geist im Einklang

Wohlbefinden und Gesundheit, das hat sich das Studio DREIRAUM mit seinem ganzheitlichen Ansatz und vielfältigem Angebot zum Ziel gesetzt - Wellness, Gesundheitskurse für Groß und Klein, Kosmetik-Leistungen, Heilpraktik und Osteopathie, für jeden ist etwas dabei.

Persönlich, vielfältig, besonders: Im Herzen von Offenburg schafft das Studio DREIRAUM in lichtdurchfluteten und frisch sanierten 170 qm, Raum für Begegnungen, Bewegung und Entspannung. Hier steht der Mensch als Ganzes im Vordergrund. „Sich willkommen fühlen“, dafür sorgt das DREIRAUM-Team, das aus Physiotherapeutinnen, Wellnesstherapeutinnen, Beckenboden- und Rückbildungsexpertinnen, Yogalehrerinnen, Fitnesstrainerinnen, einer Heilpraktikerin und einer Kosmetikerin besteht. Der praktizierte, ganzheitliche Ansatz in modernen Kurs- und Behandlungsräumen bietet Yoga, Fitnesskurse, Massagen – alles was dem Körper guttut.

Yoga, das Gesundheitskonzept: Das DREIRAUM möchte mit Yoga als Gesundheitskonzept den Kundinnen und Kunden zu mehr körperlicher und mentaler Balance verhelfen. Ob auf der Matte oder im Alltag, neben der Fähigkeit zu entspannen stehen auf dem Stundenplan des DREIRAUMs mehr Mobilität, Flexibilität und Kräftigung für ein gestärktes Herz. Groß, klein, dick, dünn, jung oder alt: Jede(r) ist willkommen und kann Yoga machen. „Jede(r) wird gesehen und genau dort abgeholt, wo er/sie steht.“ Deshalb finden die angebotenen Kurse im DREIRAUM in kleinen persönlichen Gruppen statt, haben unterschiedliche Schwerpunkte, sodass jede(r) fündig werden kann. Probieren Sie es aus: Yoga als Chance zur Verbesserung der mentalen und körperlichen Fitness.

Von Frauen für Frauen: Neben Yoga steht die Frau als Herzensangelegenheit zentral im Mittelpunkt des DREIRAUMs. Spezielle Kurse und Workshops unterstützen rund um die Schwangerschaft und für die Zeit danach. Im Bereich SuperMAMAfitness werden HappyBauch, Sport für Schwangere und Rückbildungskurse angeboten. Die Möglichkeit der Kostenübernahme durch die Krankenkasse besteht, muss allerdings jeweils individuell geprüft werden. Alle drei Monate geht es im Studio im „Pelvic and Prosecco“ Workshop darum, Werkzeuge und Wissen rund um das Thema Beckenboden und starke Körpermitte an die Hand zu geben. Mit dieser Workshop-Reihe haben sich Anna-Lena Meier (Inhaberin, Physiotherapeutin, Yogalehrerin) und Stefanie Busam (SuperMAMAfitness - Expertin) als Ziel gesetzt, ihre Kundinnen für das Wunderwerk Körper zu sensibilisieren, zu begeistern und gemeinsam hin zur starken Mitte zu führen. Hier unterstützt das Team Frauen jeden Alters mithilfe von bewegter Anatomie und einer großen Portion Bewegung und Spaß.

Doch nicht nur die Mütter stehen im DREIRAUM im Fokus, auch die Kleinen sind gern gesehene Gäste, wie zum Beispiel in der Zwergenzeit, beim Erkunden der Umwelt oder im BauchBeutelPo® Kurs, einem ganzheitlichen Fitnesskonzept speziell für Mamas mit Baby. Pilatesübungen trainieren hier gezielt den Beckenboden und die Körpermitte. Die Babys genießen dabei den engen Körperkontakt zur Mama, haben Freude an der Bewegung und viele Zwerge schlafen sogar nach wenigen Minuten ein, so die Erfahrung des Teams. Mitmachen können Mütter mit Kindern im Alter von drei Monaten bis zu circa drei Jahren.

Flexible Zeiteinteilung: Die Kurse können direkt vor Ort oder online besucht werden. Keine Zeit? Kein Problem! Das Studio passt sich an die individuellen Bedürfnisse an und bietet maximale Flexibilität, deshalb werden alle Live-Kurse auch online übertragen und zusätzlich aufgezeichnet. Jeder hat somit die Möglichkeit, im eigenen Rhythmus den Kurs der Wahl zu besuchen.
 

Hier geht's zum Kursplan.

 

Bodycare und Wellness: Warum immer auf den Urlaub warten, dachte sich das DREIRAUM-Team. Die erfahrene Wellness-Spezialistin Gudrun Marreau schafft es auch im Alltag eine Auszeit zu schaffen. Ganz nach dem Motto: Durchatmen, pausieren und den Akku aufladen. Im Wohlfühlambiente erwarten die Kundinnen und Kunden hochwertige Anwendungen in Verbindung mit wertvollen Wirkstoffen. Eine Wohltat für den Körper, von der „klassischen Ganzkörperbehandlung“ über die ausgleichende „Aromaölmassage“ bis hin zur regenerierenden „Sportler-Massage“ (am besten vor und nach dem Training). Der Kopf wird frei bei der „Schulter-Nacken-Massage“ und werdende Mütter können die „HappyMama-Massage“ zur Entlastung der Rückenmuskulatur oder als reine Wohlfühlbehandlung genießen. Mit dem besonderen Trio aus der „Fußreflexzonenmassage“, der „HOT-STONE-Behandlung“ und der energetischen, hawaiianischen „LomiLomi Nui-Massage“, auch genannt die Königin der Massagen, bildet das BodyCARE-Team den krönenden Rahmen des Verwöhnprogrammes des Studio DREIRAUMs.

 

Welche Möglichkeiten der Entspannung es bei Dreiraum gibt, erfahren sie hier

 

Das DREIRAUM-Team und die angebotenen Leistungen werden nach Aussage von Anna-Lena Meier in den nächsten Monaten weiterwachsen. Das Studio ist noch nicht einmal ein Jahr alt und mausert sich jetzt schon zu einer festen Institution in der Innenstadt von Offenburg. Mit viel Herzblut gestaltet, bietet das DREIRAUM einen Ort zur Erholung – auf viele verschiedene Art und Weisen. Egal welcher Bereich für Sie interessant ist: Probieren Sie es aus. Sie werden mit Sicherheit begeistert sein.