Vorstellung + mehr

260_KBS00332_Dreiraum.jpg

TEAM-Vorstellung

Hier findest du alle Neuigkeiten rund um unser Team. Das betrifft natürlich die Kursleiterinnen, genauso wie die weiteren weiteren angebotenen Leistungen und die Menschen dahinter.

Das Team ist ständig am Wachsen, so dass es hier immer wieder auch zu Veränderungen kommen wird.

Viel Spaß beim Lesen und Kennenlernen.

Anna 2_edited.jpg

Anna-Lena

Mein Name ist Anna-Lena. Mein norddeutsches Herz hat sich vor einigen Jahren in den Süden verliebt. Als leidenschaftliche Physiotherapeutin und Yogalehrerin habe ich mich 2020 dazu entschlossen, meinen Traum mit Studio DREIRAUM zu verwirklichen. Ein Funke, eine Idee und der Moment in dem die richtigen Menschen, im perfekten Augenblick aufeinandertreffen. Helfende Hände und liebevolle Unterstützung haben es mir möglichgemacht, im selben Gebäude meiner Physio-Praxis mein eigenes Studio zu eröffnen. Mit viel Liebe zum Detail ist ein kraftvoller Wohlfühlort entstanden. DREIRAUM ist für mich die Chance meine Arbeit mit Menschen auszubauen. Ob auf der Matte oder im Alltag, mit Yoga bin ich stärker, mental ausgeglichener, zielstrebiger in meinem Tun, ruhiger in mir und lauter für mich. ​Yoga hat mein Leben nachhaltig intensiviert, verschönert und es gibt jetzt verdammt viel mehr Glitzer in meiner Realität, den ich ab jetzt mit dir teile.

Inhaberin | Physio | Yoga

Steffi.jpg

Steffi

Ich bin die Steffi. Ich wohne mit meinem Mann und unseren drei Kindern im wunderschönen Rammers-weier. Die kurzen Wege in Wald und Reben schätze ich sehr und liebe es mit meinen Kindern und meinem Mann Zeit in der Natur zu verbringen. Auch wenn ich im Winter geboren wurde, würde ich sagen, bin ich ein kleines Sommerkind. Beruflich bin ich nun schon länger als superMAMAfitness Trainerin und als Prä- und Postnatal Fitnesstrainerin aktiv. Im Laufe der Zeit habe ich mich dann in vielen verschiedenen Bereichen wie z. B. superKIDSfitness – Bewegungskurse für Kinder und Bodyworkout weitergebildet. Mein Herz brennt zudem dafür, als  Rückbildungs-  und Beckenbodenexpertin Wissen zu vermitteln und Frauen dabei zu unterstützen in ihre starke Mitte zu finden.

Meine Misson: „Glückliche Mamis“ - „Glückliche Kinder“ - „Glückliche Familien“. Ich freue mich auf Euch!

superMAMAfitness | Rückbildung | Beckbodenexpertin

Gudrun.jpg

Gudrun

Mein Name ist Gudrun Marreau und ich bin die Wellnesstherapeutin des Studio DREIRAUM und leite den Bereich BodyCARE. Anfang der 90iger habe ich in Berlin meine Ausbildung als Physiotherapeutin abgeschlossen und im medizinischen Bereich einige Jahre meine Erfahrung sammeln können. Meridiane, TCM und Akupressur, das hörte sich fantastisch an und ich entschied mich, für eine 1 jährige Weiterbildung als Wellnesstherapeutin in Stuttgart zu besuchen. 

Meine Behandlungsmethoden wurden ergänzt durch magische Behandlungen und Massagen aus Hawaii,  Nordamerika,  Russland, Indien, Asien und Afrika. Mit Herz und Hand bin ich seit 10Jahren dabei. Es ist mir wichtig, dich als Mensch von Kopf bis Fuß als Einheit, als Ganzheit zu sehen. Warum also immer auf den Urlaub warten, ich möchte dir eine Auszeit auch im Alltag schaffen. Ganz nach dem Motto: Durchatmen, pausieren und den Akku aufladen. Just relax!

Wellnesstherapeutin | Physio

Simone.jpg

Simone

Mein Name ist Simone Geyer. Seit mehr als 20 Jahren habe ich mich kontinuierlich  in der Beauty und Wellness-Branche weitergebildet. Im Studio DREIRAUM darf ich das Team mit Fußpflege, Waxing, Lash Lift, Reinigungs- und Verwöhn-Gesichts-Behandlungen, natürlich alles abgestimmt auf die Bedürfnisse deiner Haut, anbieten. Auch für die Männer haben wir eine speziell abgestimmte Behandlungen zusammen gestellt. Ich liebe das Ganzheitliche, dies spiegelt sich auch bei meiner Arbeit als Kosmetikerin wieder.

 

Ich war schon immer ein sehr aktiver Mensch, dass sich allerdings mit der Ausbildung zur Yogalehrerin noch einmal so viel verändern kann, hätte ich nicht erwartet. Wir alle sind auf unserem Lebensweg individuell, daher war es mir wichtig, mich in die verschiedensten Richtungen weiterzubilden und so eine kompetente  Yogalehrerin und Ansprechpartnerin zu sein. 

Kosmetikerin | Yoga

Kathrin 2_edited.jpg

Katrin

Mein Name ist Katrin Holub und ich bin Heilpraktikerin mit dem Schwerpunkt Osteopathie.

Ich liebe es mit Menschen zu arbeiten und beschäftige mich schon lange mit dem Fluss des Lebens, mit Gesundheit und Krankheit, sowie der Wiederherstellung eines natürlichen Gleichgewichts.

 

Daher ist es mir ein wichtiges Anliegen den Menschen ganzheitlich zu betrachten und mir ausreichend Zeit für meine Patienten und Patientinnen zu nehmen.

Heilpraktikerin | Osteopathie

Beate.jpg

Beate

Hallo, ich bin die Beate Mährlein.

Wertschätze deinen Körper - die Feldenkrais Methode gibt dir den Raum.

 

Verschwende nicht Deine kostbare Lebenszeit jemanden anderen zu kopieren. Jeder hat sein ganz eigenes persönliches Bewegungsmuster.

Probiere dich aus, höre und spüre in dich hinein, was dein Körper dir an Möglichkeiten zeigt, dich in deiner Bewegung freier zu fühlen. Die Feldenkrais Methode bietet dir dazu den Raum und die Erfahrung. Sei du selbst - tauche ein die achtsamen Bewegungen in der Tiefe deines Körpers.

Mehr Infos unter folgendem Link

Feldenkrais

Davina.jpeg

Davina

Ich heiße Davina, ich bin 36 Jahre alt und wohne mit meinem Mann und meinen 3 Kindern in Offenburg. Ich bin über eine liebe Freundin zum Yoga gekommen – sie hat mir auf Grund meines Hüftleidens empfohlen,  über Yoga meine Beweglichkeit zu verbessern. So begann vor 5 Jahren mein Yoga-Weg im Iyengar-Yoga.

Der Wunsch, mein Wissen über die Philosophie hinter Yoga zu vertiefen und herauszufinden, was Yoga sonst noch alles ist, wie ich Yoga mehr in meinen Alltag integrieren kann und wie ich damit mir und anderen Menschen helfen kann, hat mich Anfang 2021 zu meiner Vinyasa-Ausbildung in München bei Gabriela Bozic bewegt.

Ich versuche auf meine Art „mein“ persönliches Yoga an Euch weiterzugeben, mal im Flow, mal ganz langsam, energetisierend oder entspannend, immer neu und vor allem immer darauf bedacht, euch das Leuchten in die Augen zu zaubern, welches mich selbst so sehr fasziniert.

Vinyasa Yoga

Kathy.jpg

Kathy

Hey, ich bin Katharina Berger, begeisterte Kundalini-Yogalehrerin, Erzieherin, Kräuterfachfrau und Mama zweier Herzenskids.


Außerdem verbringe ich gerne jede freie Minute in der Natur und liebe es, mich mit anderern auszutauschen.
Yoga ist für mich sehr vielseitig. Ich baue es gern in meinen lebhaften Alltag ein: ein paar Asanas morgens, Geh-Meditation mit dem Kinderwagen nachmittags und Atemübungen abends.

Ich freue mich so, Family-Yoga sowie Kundalini-Yoga- und Kräuterworkshops im Studio DREIRAUM anbieten zu dürfen.

Kundaline Yoga | Krätuer-Workshops

f_kxtf9yi30.jpeg

Martina

Ich bin Martina Veit.

Vom lauten Außen in die innere Stille kommen, alles loslassen, den Alltag aufräumen. Das Erlernte mit Erfahrungen verknüpft teilen zu dürfen, ist für mich Antrieb und Freude.

 

Durch Bewegung, Atemtechnik und Meditation, Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen, ist mit Klangyoga eine wundervolle Möglichkeit. Der unterstützende Ton der Klangschalen verstärkt die Wirkung der Körperbewegungen und bringt den Körper zum Schwingen, wodurch der Geist beruhigt wird. Dabei die Erfahrung der Körper- und Seelenresonanz zu erleben, kann ein tiefberührendes Erlebnis sein. 

Klang-Yoga

Noemi.jpg

Noemi

Zur ersten Begegnung mit Yoga kam es auf einer Tanz-Weiterbildung Ende der Neunziger Jahre mit einer Tänzerin und Dozentin aus New York.  Nach dem Erfahren und Praktizieren unterschiedlicher Arten von Yoga, kam ich Anfang 2019 mit Restorative Yoga (RY) in Berührung. Das war wie Liebe "auf dem ersten Gefühl". Darauf hin entschied ich mich bei Judith Hanson Lasater auszubilden. Yoga und ganz besonders Restorative Yoga hat es mir ermöglicht wieder zu mir zu finden und begleitet mich achtsam durch das Leben wieder nach Hause. Ich bringe mit:

- 16 Jahre Erfahrung als Tanzlehrerin

- meine Liebe für "Restorative Yoga"

- das Wissen, die Erfahrungen und die Haltung aus der Systemie und der Psychotraumatologie

- das, was ich aus meiner persönlichen Erfahrung mit extremer Erschöpfung lernen durfte

 

Bist du dabei? 

Restoratives Yoga

Ellen.jpg

Ellen

Ich bin Ellen. Meine Leidenschaft ist die Bewegung, die sich in allem widerspiegelt: Im Tanz, in der Musik, beim Joggen durch den Wald. Vom Leistungssport über Tanzturniere -projekte: Die Freude am Bewegen und das Spüren des Körpers zeichnet mich aus. Durch meine Ausbildung  zum GYROKINESIS Trainer haben sich viele Eindrücke neu geformt: 

Körperbewusstsein: Sich komplett auf »sein Tun« einlassen. Alles kann – nichts muss! Durch dieses loslassen kann ein wundervoller Zustand der Entspannung entstehen und neue Energie schenken.

Achtsamkeit, Wahrnehmung: Wann darf ich groß werden und wann sollte ich klein bleiben. Ist ein spielerisches Element im Tanz – was sich in unserer Gesellschaft gut übertragen lässt. 

All die schönen Erfahrungen möchte ich mit Dank-barkeit zurückgeben. Neue Wege für ein entspannteres Leben zu entdecken und sich mal wieder neu zu finden.

Gyrokinesis

Eva.jpg

Eva

Mein Name ist Eva del Castillo und ich praktiziere jetzt seit 34 Jahren Yoga. Mit 19 Jahren bin ich in meiner Heimstadt Granada in Kontakt mit Hatha Yoga gekommen und es hat meinen Weg lange begleitet. Später, als studierte Diplom-Soziologen und Gerontologin, fand ich im Yoga neben Unterstützung, ein Gleichgewicht und die natürliche Beweglichkeit meiner Wirbelsäule. Vor einigen Jahren entdeckte ich Kundalini Yoga für mich und konnte damit die Bedeutung von Yoga noch tiefer verinnerlichen. Neben Körperhaltung und Atemübungen bedeutet Yoga für mich: Liebe, Freude und Verbindung von Körper, Geist und Seele. In meinem Unterricht wende ich beide Lehren mit ihren Techniken und ihrer Philosophie an. Meine Erfahrung als Entspannungspädagogin und die Verbindung zum Klangyoga nach Emily Hess begleitet mich ebenfalls in meinen Stunden. Ich freue mich, etwas zurück geben zu dürfen.

Kundalini Yoga

Nicole Schier.jpeg

Nicole

Ich bin Nicole Schier. Ich wohne mit meinen Kindern und meinem Mann und unserem Hund in Offenburg. Meine freie Zeit verbringe ich am Liebsten aktiv und outdoor: Wandern, Klettern, Skifahren, SUP mit meiner Familie und Freunden machen mich immer wieder sehr glücklich. Ich reise wahnsinnig gerne mit unserem Camper und finde es auch immer wieder spannend andere Menschen zu treffen, deren Geschichten zu hören und andere Kulturen erleben zu dürfen.

 

Beruflich bin ich Evolutionspädagogin, Lernberaterin, Kinder- und Jugendcoach und Reflexintegrations-Trainerin und unterstütze leidenschaftlich gerne Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit ganz verschiedenen Methoden und Tools individuell und achtsam dabei, wieder in ihre Potentiale zu kommen, Herausforderungen zu meistern, die eigene Motivation wiederzufinden und an sich zu wachsen.

Potenzialtraining für Kids (7-10 Jahre)

Sandra Blum.jpeg

Sandra

Mein Name ist Sandra, ich bin ausgebildete Trageberaterin und zertifizierte Kursleiterin für Eltern-Kind-Kurse mit themenbasierten Stunden (BabySteps®️) und Gebärdensprache für Babys und Kleinkinder (MiniSigns®️).

 

Meine Angebote sind bindungs- und bedürfnisorientiert gestaltet, legen den Fokus auf der seelischen und motorischen Entwicklung der Kinder und dienen der Stressprävention bei Eltern. Ich werde kontinuierlich in den Fachbereichen Eltern-Kind-Bindung, Autonomie, Kommunikation, Sprachentwicklung, Stillen/Fläschchen, Schlafen, Tragen, Beikost, Babyhandling und Babymassage sowie Stressprävention bei Eltern geschult. Alle Themen entsprechen dem aktuellen Kenntnisstand der Entwicklungs- und Hirnforschung.

Eltern-Kinder-Kurse

Florian.jpeg

Florian

Mein Name ist Florian, ich bin 24 Jahre alt und begeisterter Kampfkünstler. 

Beruflich habe ich Soziale Arbeit studiert und bin aktuell in der Weiterbildung zum angehenden Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten. 

Aus einem Hobby ist ein Lebensstil geworden, denn neben meinem 3. Lehrer-/ Technikergrad im Wing Tzun, befasse ich mich mit den unterschiedlichsten Kampfkünsten und Kampfsport-arten und ich freue mich darauf, dir mein Wissen und Können weiterzugeben, um dich in deiner persönlichen Entwicklung zu begleiten! 

Vielleicht verändert die Kampfkunst dein Leben, so wie sie damals meins verändert hat.

Kampfkunsttraining